MitarbeiterIn für das Wohnhaus Pronaygasse

Ort:

1120 Wien


Dienstzeiten: 28-30 Stunden

MitarbeiterIn – 28-30 Wochenstunden
für unser Wohnhaus Pronaygasse, 1120 Wien
(inklusive Wochenend- und Nachtdienste)

 

An diesem Standort leben 13 Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, die eine intensivere Betreuung und Pflege benötigen. In Ihrer Position gehen Sie auf die individuellen Pflegeanforderungen der BewohnerInnen ein und unterstützen sie im Alltag und Wohnen.

Neben der Alltags-Unterstützung ist es hier auch besonders wichtig eine aktive Beziehung zu den BewohnerInnen aufzubauen und zu pflegen und sozialraumorientiert zu arbeiten.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossene fachliche Ausbildung (z.B. FachsozialbetreuerIn, etc.) inklusive UBV Schulung
  • Laufende oder abgeschlossene Pflegeausbildung erwünscht
  • Erfahrung mit Menschen mit Beeinträchtigung von Vorteil
  • Kommunikations-, Reflexions- und Konfliktfähigkeit
  • Flexibilität und Teamfähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz

Was bieten wir Ihnen?

  • Inhaltliche Mitgestaltungsmöglichkeiten & engagierte KollegInnen
  • Mitwirkung bei konzeptionellen Neuausrichtung des Wohnhauses
  • Kostenübernahme für externe Fortbildungen möglich
  • Gehalt nach SWÖ KV, Verwendungsgruppe 6 (bei abgeschlossener Ausbildung). Einstufung je nach anrechenbare Vordienstzeiten und Zulagen. Hinzu kommen Zulagen wie SEG 3, Zulage für wachende Nachtdienste, Wochenend – und Feiertagszulagen, durch welche das Gehalt am Ende deutlich höher ausfällt.

Wenn Ihnen die Lebensqualität von Menschen mit Beeinträchtigung ein Anliegen ist und Sie mit uns gemeinsam an einer erfolgreichen Zukunft aktiv mitarbeiten wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung inklusive detailliertem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Dienstzeugnissen.

Banner
Banner
Banner