Kunsthandwerk der Lebenshilfe Wien beim Herbstfest am Badeschiff, 22. September 2018

Ein inklusives Treiben am Donaukanal wartet auf Sie! Das Herbstfest vom 21. bis 23. September am bzw. beim Badeschiff Wien wird von Menschen mit und ohne Behinderung gestaltet und durchgeführt. Auch die Lebenshilfe Wien ist dabei!

Am 22. September in der Zeit von 12 bis 18 Uhr präsentiert die Lebenshilfe Wien ihr Kunsthandwerk. Im Rahmen des inklusiven Herbstfestes am Badeschiff wartet EinzigARTiges von unserem Standort in der Schuhfabrikgasse in Wien-Liesing auf die BesucherInnen. Vorbeikommen, Mitfeiern und Stöbern sind angesagt!

Das gesamte Wochenende ab Freitag, den 21. September, gibt es rund um das Badeschiff ein buntes Rahmenprogramm mit einem Herbstmarkt, Essen und Trinken, Workshops, Musik, Film, Lesungen und vieles mehr.

Gemeinsam Feiern macht einfach mehr Spaß! Kommen Sie vorbei!

>> Hier geht’s zum Programm <<

Badeschiff Wien
Donaukanal, zwischen Urania und Schwedenbrücke
1010 Wien

Erreichbarkeit: U1, U4, 1, 2 Schwedenplatz

Das Badeschiff besteht aus zwei ehemaligen Schubleichtern, die vormals auf deutschen und europäischen Binnengewässern mit Schubschiffen als Lastkähne unterwegs waren. In Deutschland und Österreich wurden sie zum Badeschiff Wien umgebaut. Auf seiner zweimonatlichen Reise nach Wien auf den Binnenlandkanälen Rhein, Main, Donau u. a. Gewässern legte das Badeschiff über 2006 Stromkilometer zurück. Seit 2006 liegt das Badeschiff im Donaukanal zwischen Schwedenplatz und Urania vor Anker. Durch mehrere Umbauten existieren heute vier Decks als zugängliche Gasträume und ein Pool.

 

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
YouTube Icon Facebook Icon