Nationalratswahlen 2019

Wie können sich Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen an den Nationalratswahlen am 29. September beteiligen? Lesen Sie es hier!

Am Sonntag, den 29. September 2019 sind alle wahlberechtigten österreichischen Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren aufgerufen, ihre Stimme für die Partei ihrer Wahl abzugeben. Wer möchte, kann zusätzlich auch einer Kandidatin oder einem Kandidaten derselben Partei eine Vorzugsstimme geben.

GANZ WICHTIG:

  • Das Recht wählen zu gehen gilt auch für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, ganz egal, ob der Mensch eine/n ErwachsenenvertreterIn hat und wie schwer ihre/seine Beeinträchtigung ist!
  • Für den Antrag einer Wahlkarte und auch für den eigentlichen Wahlvorgang in der Wahlkabine ist von Gesetz wegen keine Zustimmung oder Beiziehung eines Erwachsenenvertreters erforderlich!
  • Allerdings haben alle Personen, die den Stimmzettel im Wahllokal nicht ohne fremde Hilfe ausfüllen können, die Möglichkeit, sich von einer von ihnen selbst durch Worte oder Zeichen bestimmten Begleitperson führen und beim Ausfüllen des Stimmzettels helfen zu lassen.

Hilfestellungen zur Wahl

Die Stadt Wien hat für die Wiener Bürgerinnen mit Behinderungen eigene Informationen und Wahlhilfen zur Verfügung gestellt:

Kleine Wiener Wahlhilfe in Leichter Sprache

Wahlinformationen für Menschen mit Behinderungen

Formular – Antrag auf amtswegige Ausstellung von Wahlkarten

Das Innenministerium bietet folgende Unterstützung an:

Nationalratswahlen 2019 – In leichter Sprache erklärt.

Zur Veranschaulichung und Vorbereitung finden Sie hier einen Muster-Wahlzettel (Quelle: Bundesministerium für Inneres, NR-Wahl 2019, Gültigkeit und Ungültigkeit von Stimmzetteln)

Alle diese Informationen helfen Ihnen dabei,
– was die Nationalratswahl eigentlich ist
– wann und wo Sie wählen können
– was Sie im Wahllokal und in der Wahlzelle beachten müssen
– wie Sie eine Wahlkarte beantragen und was sie damit tun können
– wie Sie wählen können, wenn Sie krank oder bettlägrig sind
– wie Sie wählen können, wenn Sie im Ausland sind
– wie Sie eine Vorzugsstimme vergeben können.

Wer kann gewählt werden?

Das Nachrichtenmagazin Profil hat dazu folgende Übersichten von der APA veröffentlicht:

Parteien und Listen, die sich zur Wahl stellen

Spitzenkandidatinnen, die sich zur Wahl stellen

Eine Gesamtübersicht der Wahlprogramme der einzelnen Parteien in leichter Sprache ist derzeit leider (noch) nicht möglich, lediglich die NEOS haben ihr Programm in leichter Sprache online gestellt. Sollten andere Parteien ihr Programm in leichter Sprache nachreichen bzw. neutrale Organisationen Übersichten erstellen, werden wir darüber informieren.

6. September 2019 / lhw-bs

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Instagram Icon YouTube Icon Facebook Icon