ZWEIsam - fotografiert von Markus Hippmann für die Lebenshilfe Wien

3. Platz in der Kategorie NGO beim PR-Bild-Award 2019

Mit dem berührenden Foto von Markus Hippmann punktet die Lebenshilfe Wien bei der Preisverleihung der besten Pressefotos im deutschsprachigen Raum.

Am 24.10. 2019 gab es bei der Verleihung des PR Bild Awards 2019 in Hamburg für unser Foto den 3. Platz in der Kategorie „NGO“! „Ein schönes Zeichen und zugleich Bestätigung, dass aussagekräftige Fotos dabei helfen, unsere Arbeit und die Anliegen von Menschen mit Behinderungen sichtbar(er) zu machen. Ein großes Dankeschön an den Fotografen Markus Hippmann. Mit seinen Aufnahmen konnten wir bereits schon in den Jahren 2013 und 2014 beim PR-Bild-Award auf uns und unsere Arbeit aufmerksam machen“, freut sich Nicole Reiter, Kommunikationsverantwortliche der Lebenshilfe Wien.

Alle Bilder aus dem Fotoprojekt„ZWEIsam“ der Lebenshilfe Wien und dem Fotografen Markus Hippmann gibt es hier, auf unserer Youtube-Seite, nachzusehen: https://www.youtube.com/watch?v=XkVg5wa9Ne0

Für die Vertonung dieser „Foto-Show“ war Tino Lehmann zuständig. Er selbst ist mit seiner Verlobten für das Fotoprojekt Modell gestanden. So auch Regina L. und Franz R., die auf dem Siegerfoto zu sehen sind. Die beiden leben in einer Wohngemeinschaft der Lebenshilfe Wien in Wien-Simmering in einer „Außenwohnung“ zusammen. In nur wenigen Schritten sind sie am Stützpunkt der WG, erhalten maßgeschneiderte Assistenz und Unterstützung und können am Gemeinschaftsleben Teil haben, wann immer sie möchten. Sie leben selbstbestimmt, haben Platz und Raum für Privatsphäre, um Verbundenheit und Nähe zueinander auszuleben, denn LIEBE IST FÜR ALLE DA! !

Mehr über den PR-Bild Award: https://www.pr-bild-award.de/sieger2019

 

ZWEIsam - fotografiert von Markus Hippmann für die Lebenshilfe Wien

ZWEIsam – fotografiert von Markus Hippmann für die Lebenshilfe Wien

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Instagram Icon YouTube Icon Facebook Icon