BILD zu OTS - mit: Germain Weber (PrŠsident der Lebenshilfe …sterreich), Claudia Stšckl (Moderation), Bettina Glatz-Kremsner (Vorstandsdirektorin der …sterreichischen Lotterien), Martina Eigelsreiter (BŸro fŸr DiversitŠt, Magistrat St. Pšlten), GŸnther KrŠuter (Volksanwalt), Inklusive Lehrredaktion von Kurier und Jugend am Werk, Selbstvertretungszentrum Wien People First, Seminarhotel Wesenufer an der Donau, Bildungsinitiative Sport und Inklusion, Schule am Himmel, Salzburg Museum

Österreichischer Inklusionspreis zum ersten Mal vergeben

Die Lebenshilfe und die Österreichischen Lotterien haben erstmals den Österreichischen Inklusionspreis in Wien vergeben. Unser Kooperationspartner, das Mediennetzwerk dentsu Austria, war einer der Ehren-Preisträger.

Im Rahmen der Preisverleihungs-Gala im Studio 44 in Wien wurde Ende November erstmals der Österreichische Inklusionspreis verliehen.  Ausgezeichnet wurden inklusive Projekte aus ganz Österreich, die Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen fördern. Sechs Preisträgerinnen und Preisträger aus den Bereichen Schule, Arbeit, Freizeit (Kunst und Sport), Einfache Sprache und Selbstvertretung wurden für ihr inklusives Engagement geehrt. Zusätzlich wurde 14 Initiativen ein Ehren-Preis verliehen, darunter die Medien- und Kommunikation dentsu Austria.

Partner auf Augenhöhe: Kollege – Freizeitpartner – Kunde

Die Agentur dentsu Austria hat sich zum Ziel gesetzt, soziale Verantwortung im Bereich Integration/Inklusion als Unternehmen zu leben und Engagement für die Gleichstellung und Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen bei ihrem Mitarbeiterteam zu fördern. Auf der Suche nach einem idealen Partner, einer Organisation, die für die diese Themen steht, sind sie auf die Lebenshilfe Wien gestoßen. Die Partnerschaft besteht mittlerweile seit dem Jahr 2011 und umfasst viele Projekte in den Bereichen Arbeitsintegration, der Gestaltung gemeinsamer Freizeit-Aktionen und Pro-Bono-Werbekampagnen.

  • Arbeitsintegration:
    Eine junge Dame mit Down-Syndrom unterstützt bereits seit drei Jahren einen Vormittag pro Woche die Agentur.
  • gemeinsame Aktivitäten: Stunden, die allen Spaß machen und auch Sinn (jährliche Müll-Sammel-Aktion auf der Donauinsel, gemeinsame Unternehmungen, wie Basteln, Backen,…).
  • Pro-Bono-Werbekampagnen:     Jährliche Kreation und Umsetzung von Pro-Bono- Werbekampagnen durch die Agentur, die Inklusion erklären (Inklusionskampagne), die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben fördern (aktuelle Kampagne: machs-mit-uns.at) oder zu Spenden aufrufen (landen.at).

Mehr Informationen und Fotos zum Österreichischen Inklusionspreis gibt es hier.

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
YouTube Icon Facebook Icon