Angehörigentag, 21. Juni 2017 – Loslassen

Die Lebenshilfe veranstaltet für Angehörige ein Seminar zum Thema „Achtung, Fertig…Los-Lassen“. Treffen Sie Gleichgesinnte und lernen Sie voneinander und miteinander, wie man innerhalb der Familie die richtige Balance zwischen Unterstützung und Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung findet.

Loslassen ist ein lebenslanger Prozess. Es geht nicht nur um den Auszug von Kindern mit Behinderung aus dem Elternhaus, sondern um viele kleine und größere Veränderungen in der Familie. Es bedarf ein dauerndes Ausbalancieren von Unterstützung und Selbstbestimmung.

Beim Loslassen stellt sich auch die Frage des Vertrauens. Mit einem Kurzfilm und Erfahrungsberichten von Angehörigen starten wir in den Tag. Danach wird gemeinsam in Kleingruppen gearbeitet und voneinander gelernt. Ein Moderator führt die Ergebnisse zusammen.
Inklusive Pausen- und Mittagsverpflegung

Ort:

Kardinal-König-Haus
Kardinal-König-Platz 3
1130 Wien

Zeit:

Mittwoch, 21. Juni 2017, 9 – 15 Uhr

Kosten:

für Mitglieder der Lebenshilfe Wien kostenlos, sonst 15,- Euro

Anmeldung:

bei Mag. Bernhard Schmid, Tel.: 01-812 26 35-47, E-Mail: b.schmid@lebenshilfe.wien

 

Banner
Banner
Banner
Banner
YouTube Icon Facebook Icon