Teamwork

Archiv

Schmökern Sie hier in „älteren“ Berichten und Erlebnissen aus dem Vereinsgeschehen.

Freiwillig aktiv – Stunden mit Sinn

Über 20 Freiwillige und einige Unternehmenspartner sind auf die neue Werbeaktion #machsmituns der Lebenshilfe Wien aufgesprungen und engagieren sich für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Sie sind in den Wohngemeinschaften und Werkstätten der Lebenshilfe aktiv und gestalten mit Herz und Tatkraft wertvolle Zeit miteinander.

...mehr

„Wahre Kunst“ von Menschen mit Behinderung

Malen ist für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung eine wichtige Ausdrucksmöglichkeit. Mit dem neuen Kunstkalender tauchen auch Sie ein, in die Sichtweisen, Phantasien, Farbenwelt und Träume unserer Künstler/innen.

...mehr

Firmen-Aktionen für die Lebenshilfe Wien

Sportlicher, handwerklicher und unterhaltsamer Einsatz für Menschen mit Beeinträchtigungen. Bestehende und neue Unternehmenspartner nutzten die Sommermonate und wurden für die Lebenshilfe aktiv.

...mehr

„Special“ – Fotoausstellung von Manfred Baumann

Der Starfotograf Manfred Baumann widmet seine neue Fotoausstellung „Special“ ganz den Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Unter den rund 30 Bildern der Ausstellung finden sich etliche Porträts von Klient/innen der Lebenshilfe Wien. Wir waren bei der feierlichen Eröffnung am 14.9.2016 in Schladming dabei.

...mehr

Schultüte der Lebenshilfe als Danke für inklusive Musterschule

5.9.2016 – Zum Schulanfang in Wien besucht die Lebenshilfe eine musterhafte inklusive Schule in Wien 22 und überbringt Schüler/innen und Lehrerkräften als Dank und zur Ermutigung eine Schultüte, symbolisch für alle Schulen in ganz Österreich, die bereits eine inklusive Willkommenskultur der Vielfalt im Schulalltag leben.

...mehr

Aufführung „Alles Walzer“ war ein Erfolg!

Auch die zweite Aufführung der Theatergruppe Rueppgasse am 12. Juli 2016 im Haus der Begegnung Praterstern war ein toller Erfolg. Wieder kamen rund 160 Besucher/innen von innerhalb und außerhalb der Lebenshilfe Wien und waren begeistert!

...mehr

30 Jahre Selbstständiges Wohnen in Wien

Die Lebenshilfe Wien feierte am 4. Mai 2016 30 Jahre Teilbetreutes Wohnen im Kardinal-König-Haus. „Die eigenen vier Wände und die persönliche Gestaltung von Alltag und Freizeit sind für viele Menschen mit Beeinträchtigung Grundvoraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben“, betonte Mag.a Karin Rathgeb, Bereichsleiterin Wohnen der Lebenshilfe Wien, bei diesem Jubiläum. Der Verein begleitet Personen mit Lernschwierigkeiten in eigenen Wohnungen und unterstützt sie im Alltag. Weitere inklusive Wohnmodelle in Garconnieren sind für Menschen mit höherem Unterstützungsbedarf in Planung.

...mehr

Zero Project Konferenz über Inklusive Bildung

Vom 10. bis 12. Februar 2016 fand in der UNO-City in Wien die internationale Zero Project Konferenz zum Thema „Inklusive Bildung und technische Hilfsmittel“ mit über 500 Teilnehmer/innen aus 70 Ländern der Welt statt. Bernhard Schmid hielt ein Referat über die inklusive Schulentwicklung in Österreich und verglich den aktuellen Stand 2016 mit dem Stufenplan, den die Lebenshilfe bereits im Jahr 2010 vorgestellt hat.

...mehr

Erster Tag in der Brehmstraße

Umzug in eine „neue Welt“: am 3. Juli bezogen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe Wien die neue Zentrale in der Brehmstraße im 11. Bezirk!

...mehr

Auszug aus der Schönbrunner Straße

Am 2. Juli 2015 war es soweit: der unwiderruflich letzte Tag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentrale der Lebenshilfe Wien am Standort Schönbrunner Straße im 12. Bezirk war angebrochen!

...mehr

Berufsschulklasse besucht Wohnhaus Schlöglgasse

28.1.2015 – Eine Klasse der Berufsschule Embelgasse im 5. Bezirk beweist soziales Engagement und gestaltet ein Faschingsfest gemeinsam mit den Bewohner/innen und Betreuer/innen des Wohnhauses Schlöglgasse im 12. Bezirk.

...mehr

Demo für barrierefreie Medien

3.12.2014 – Anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung demonstrierten mehr als 50 Menschen mit Behinderung vor dem ORF-Radiokulturhaus für barrierefreie Medien und klischeefreie Berichterstattung.

...mehr

Neues Kochbuch von Christine Teusel

Am 21.11.2014 präsentierte Christine Teusel, Klientin der Lebenshilfe Wien, ihr selbst verfasstes Kochbuch im Nachbarschaftszentrum Leopoldstadt im 2. Wiener Bezirk.

...mehr
Banner
Banner
Banner
Banner